Finsterbergen

Finsterbergen, der staatlich anerkannte heilklimatische Kurort, ist ein Ortsteil der Stadt Friedrichroda am Nordhang des Thüringer Waldes.

Mit der Entwicklung des Fremdenverkehrs begann auch in Finsterbergen ein wirtschaftlicher Aufschwung. Es existiert ein schriftlicher Nachweis aus dem Jahre 1888 über den Besuch des ersten Feriengast des Ortes.

Heute ist Finsterbergen ein viel besuchter Erholungsort.

Sehenswertes

Heimatmuseum

Das denkmalgeschütztes Fuhrmannshaus aus dem 18. Jahrhundert, bietet einen Einblick in die Entwicklung Finsterbergens von der Fuhrmannszeit bis zum Heilklimatischen Kurort.

Dreifaltigkeitskirche

Sie ist eine Barockkirche und wurde 1730 erbaut. Beeindruckend ist die prachtvolle Ausmalung im Innenraum.

Wissenswertes

Landkreis
Höhenlage

Gotha

495 m
Touristinformation 
Homepage

Hauptstraße 17
99898 Finsterbergen
Telefon: 0 36 23 / 36 42-0
Fax: 0 36 23 / 30 63 96

 zur Webseite  mehr