Die 3. Etappe Oberhof - Masserberg PDF Drucken
Dieser Streckenabschnitt hat eine Länge von insgesamt ca. 37 Kilometern, dafür braucht man in etwa 9 Stunden. Man findet hier mäßig langgezogene An- und Abstiege.

 

3. Etappe

Streckenverlauf der 3. Etappe

Stein 16 - Rondell - Sommerwiesen - "Plänckners Aussicht" - Wetterwarte - Gasthof "Schmücke" - Borstenplatz - Alte Tränke - Bahnhof "Rennsteig" - Waldhotel "Rennteighöhe" - Allzunah - Großer Dreiherrenstein - "Morast" - Burgberg - Neustadt - Neustadt am Rennsteig - Teufelsbuche - Schwalbenhauptwiese - Triniusbaude - Triniusstein - Ersteberg - Masserberg

Streckenbeschreibung der 3. Etappe

Die 3. Etappe beginnt am Stein 16, von dem es nach links in Richtung Rondell geht. Von dort aus steigt der Rennsteig auf zur Brandleite in 879 m Höhe. Über die Sommerwiesen führt der Weg zum höchsten Punkt der Etappenwanderung, dem Großen Beerberg. Der Gipfel bleibt links liegen, der Wanderweg führt zur "Plänckners Aussicht", ein Aussichtspunkt in 973 Metern Höhe mit Blick auf den Suhler Ringberg mit seinem Hotel, auf den Bleßberg bei Eisfeld mit Sendeturm, auf die Basaltkuppen der Gleichberge und in die Rhön. Der Weg geht weiter, zunächst auf breitem Weg, danach zweigt der Rennsteig an zwei kurz hintereinander folgenden Wegegabelungen rechts ab. Nach der zweiten Abzweigung erreicht man die Kreuzung am Adler, weiter geht es zur Wetterwarte und zum Gasthof "Schmücke". Von der Schmücke schlängelt sich der Rennsteig rechts neben der Straße hinab zum Borstenplatz zur Mordfleckwiese. Ab hier verläuft der Rennsteig auf ca. 1 km Länge links parallel zur Straße, verläßt diese aber dann in Richtung Alte Tränke. Nach der Überquerung der dortigen Wiese führt der Rennsteig wieder entlang der Straße, die nach weiteren 3,5 km die Bundesstraße 4 zwischen Stützerbach und Schmiedefeld kreuzt. Der Weg verläuft neben dem Bahnhof "Rennsteig", welcher die höchstgelegene Bahnstation des Thüringer Waldes ist, und nach etwa 800 m zweigt links ein Fahrweg von der Straße ab, auf dem das Waldhotel "Rennsteighöhe" erreicht wird. Auf dem Waldweg weiterlaufend, gelangt der Wanderer nach etwa einer Stunde wieder zur Straße kurz vor dem kleinen Frauenwalder Ortsteil Allzunah. Von dort kann ein Pfad, der im wesentlichen der Straße nach Neustadt folgt, benutzt werden. An der Waldbaude am Großen Dreiherrenstein ist genau die Hälfte der Wegstrecke des Rennsteiges zwischen Werra und Saale erreicht. Über den "Morast" wird der Große Dreiherrenstein in südöstlicher Richtung verlassen und weiter zum Burgberg gewandert. Nach dem Abstieg verläuft der Weg ein Stück entlang der Straße, um nach 200 m rechts abzubiegen und über eine große Wiesenfläche hinein nach Neustadt zu führen. Neustadt wird in südlicher Richtung verlassen, am Ortsausgang hält man sich links parallel der Straße bis Kahlert. Von hier führt der Weg an der Teufelsbuche vorbei bis zur Schwalbenhauptwiese parallel zur Straße. Kurz danach zweigt der Rennsteig nach rechts ab zur Triniusbaude, in deren Nähe der Triniusstein steht, eine Gedenktafel an den Thüringer Heimatschriftsteller und Wanderer August Trinius. An der Triniusbaude links ab steigt der Weg durch tiefe Hohlwege hinauf zum Ersteberg, auf dessen Anhöhe sich eine Schutzhütte befindet. Den Grenzsteinen folgend, wird nach ca. 1,5 km der Ortseingang von Masserberg erreicht.

Entfernungsangaben der 3. Etappe

Wegepunkt

Entfernungen in Kilometer

Höhe
über
NN

 

nächster
Wegepunkt

Gesamtstrecke

Tagesstrecke

Grenzadler

1,0

62,9

0,0

838

Rondell

1,2

64,1

2,2

825

Pfanntalskopf

0,6

64,6

2,8

865

Brandleite

0,6

65,2

3,4

878

Sommerwiese

2,5

67,8

5,9

822

Plänkers Aussicht

1,2

69,0

7,1

950

Unterm Schneekopf

1,6

70,6

9,7

938

Schmücke

0,7

71,3

10,4

911

Sachsenstein

1,9

73,2

12,3

822

Alte Tränke

1,5

74,8

13,8

829

Am Großen Finsterberg

0,5

75,3

14,3

813

Bahnhof Rennsteig

3,5

78,8

17,8

750

Kleine Hohe Warte

0,6

79,5

18,4

750

Gersheid

0,6

80,1

19,0

766

Allzunah

1,6

81,7

20,6

754

Unterm Hundskopf

0,8

82,5

21,4

790

Kleiner Dreiherrenstein

1,5

83,9

22,9

825

Großer Dreiherrenstein

1,1

85,0

24,0

838

Großer Burgberg

1,9

87,0

25,9

817

Abrahamskopf

1,7

88,6

27,6

768

Neustadt am Rennsteig

0,7

89,3

28,3

768

Kahlert

2,0

91,3

30,3

760

Teufelsbuche

1,6

92,9

31,9

740

Schwalbenhauptswiese

2,5

95,4

34,4

700

Ersteberg

1,7

97,2

36,1

625

Masserberg

1,7

98,8

37,8

785