Thüringer Kartoffelpuffer

2 kg rohe geschälte Kartoffeln,
4 Eier,
150-200 g Zwiebelwürfel,
Milch,
Salz,
Zucker


Thüringer Kartoffelpuffer


Die rohen Kartoffeln mit einer feinen Reibe raspeln. Die Eier und Zwiebeln zugeben und nach belieben würzen. Milch zugeben bis eine nicht zu flüssige Masse entsteht. Das ganze portionsweise in eine gut gefettete und erwärmte Pfanne geben und gleichmäßig backen. Das Wenden der Puffer geht am einfachsten, indem man eine gleichgroße Pfanne überdeckt und das ganze einfach dreht. Bitte darauf achten das die zweite Pfanne ebenfalls schon gut erwärmt ist. Mit Apfelmus oder Schmand servieren.