Ziegenrück

Ziegenrück liegt eingebettet zwischen bewaldeten Bergen an der Saale. Im Jahre 1258 wird der Ort erstmals urkundkich erwähnt und besitzt seit 1328 das Stadtrecht. Der Name Ziegenrück deutet auf eine frühe sorbische Siedlung hin, denn "Czeganrucke" bedeutet Flußschlinge.

Neben der bau- und kunstgeschichtlich wertvollen Kirche (13. Jahrhundert) zeugen besonders das Rathaus (16. Jahrhundert) und das Pfarrhaus im saalefränkischen Bauernstil mit seinem schönen Renaissance-Portal für die interessanten Geschichten der Stadt.

Wissenswertes

Landkreis
Höhenlage

Saale-Orla-Kreis

318 m
Touristinformation 
Homepage

Fremdenverkehrsamt Ziegenrück
Platz der Jugend 2
07924 Ziegenrück

 zur Webseite  mehr